Auftrag: Konzeption und Design des in 12 Sprachen aufgelegten, internationalen Katalogs des führenden französischen Markenherstellers Roset SA. Hochwertige Umsetzung entsprechend der eleganten, aber auch verspielten Formensprache, wie sie für das französische Interior Design typisch ist.

Zielgruppe: Designkennerinnen und –Kenner weltweit, mittleres bis hohes Preissegment.

Fokus: Grafisch passende Inszenierung der anspruchsvollen Fotografie, elegante Ausstrahlung, kompetente Verbindung von Lifestyle-Inhalten in den Stimmungsbildern mit einem detaillierten Produkte-Informationen.

Beling Thoenen Design entwickelt seit 2005 jährlich ein neues Katalog-Konzept, das sich einer aktuellen Ästhetik anpasst, ohne anbiedernd oder übertrieben jugendlich zu wirken. In Zusammenarbeit mit der Marketingabteilung von ligne roset werden aktuelle interne Themen aufgenommen und in kurzen Reportagen aufgearbeitet. Die visuelle Anmutung soll der Werbekampagne und der vielfältigen Formensprache des Möbelsortiments entgegenkommen.

Auf Produktionsseite handelt es sich hier um einen extrem komplexen Auftrag, wobei Beling Thoenen Design die Versionen Deutsch und Französisch bis zur Reinzeichnung ausführt. Die zehn zusätzlichen Sprachversionen werden extern adaptiert. Das Konzept/Design muss den internationalen Ansprüchen an Informativität und Lesbarkeit in allen 12 Sprachadaptionen mit unterschiedlichsten Textmengen gerecht werden, inklusive multiplen Bild- und Seitenwechseln, da das Sortiment nicht in allen Ländern identisch ist. Der Katalog von Ligne Roset bedarf deshalb eines modularen und strikten Konzepts, welches den Produktionsfluss aller Versionen optimal unterstützt. Weitere Print-Massnahmen sind Adaptionen des Hauptkatalogs in Mini-Kataloge für Mailingzwecke sowie Beihefter für Zeitschriften. Beling Thoenen Design hat auch die Website von Ligne Roset Deuschland konzipiert und gestaltet, zu finden unter www.ligne-roset.de